ihrzuhause einstieg

Strom erzeugen mit Photovoltaik

Durch die Photovoltaik-Technologie ist es uns möglich, einen Teil der Sonneneinstrahlung effizient und nachhaltig zur Stromerzeugung zu nutzen.

Die Energieumwandlung findet mit Hilfe von Solarzellen statt, die zu "Solarmodulen" verbunden werden.

Meist sind diese blau, aber - wenn es zur Ästhetik Ihres Daches besser passt - auch in schwarz erhältlich.

Auch hier im „hohen Norden“ kommen wir auf ansehnliche Strahlungs- und Erntewerte, die wir Ihnen natürlich schon im Vorfeld realistisch simulieren.

Damit Sie gleich sehen, was die Anlage "bringen" wird.

Sie können den Strom selber nutzen und schützen sich damit gegen ständig steigende Strompreise. Den überschüssigen Strom speisen Sie (gegen eine garantierte Vergütung) ins öffentliche Netz ein.

Bei der Entscheidung für eine Solarstromanlage ist insbesondere auf die Leistungsfähigkeit und Langlebigkeit der Komponenten zu achten; hier gibt es erhebliche Unterschiede.

Wir bieten nur hochwertige Produkte von namhaften, weltweit agierenden Herstellern an.

Eine sichere Montage ist unabdingbar. Zusammen mit unseren Lieferanten führen wir deshalb vor Baubeginn eine präzise statische Anlagenberechnung für Ihr Solar-Projekt durch – selbstverständlich ohne Mehrkosten.

Werfen Sie einen Blick auf einige Referenz-Anlagen, die wir gebaut haben, und sprechen Sie mit uns. Zusammen finden wir die Lösung, die Ihnen gefällt.

So erreichen Sie uns in Kiel:

ad fontes Kiel

Tel. : 0431 - 8 95 00 88
Fax : 0431 - 8 95 00 87
Mail : kiel@adfontes.de
Koldingstraße 8, D-24105 Kiel

Aktuelle Meldungen:

Deutliche Erhöhung der Fördermittel für Solarwärmeanlagen zum 01.April 2015

Passend zum Start in die Saison: BAFA verbessert die Förderung für Solarwärmeanlagen und Biomasse - Anlagen Werfen Sie einen Blic... MEHR

Anteil der Erneuerbaren Energien an der Stromerzeugung steigt auf 26,2 Prozent

Der Bundesverband für Enerige- und Wasserwirtschaft hat seine Berechnungen zur Stromerzeugung in Deutschland für das vergangene Ja... MEHR

ad fontes Projekte vor Ort

Für einen Blick auf diese und andere ad fontes Projekte klicken Sie bitte auf das Bild.